Liebe Annahmestellenleiterin, lieber Annahmestellenleiter,

 

das letzte Jahr ist turbulent zu Ende gegangen: Unsere Bemühungen, das Thema "1.250 Euro Genehmigungsgebühren" mit einer für alle Seiten gerechten Lösung friedlich zu beenden, sind gescheitert. Das uns avisierte "Gesamtpaket", welches Sie in den nächsten Wochen zur Kenntnis erhalten, reicht sicherlich nicht aus und ist bei näherer Betrachtung auch kein wirkliches Angebot. Gleichwohl ist festzustellen, dass es auch sehr positive Veränderungen gibt. Das 10-Euro Los z. B. scheint ein absoluter "Knaller" für unsere Kunden zu sein. Toll!

 

Im neuen Jahr liegen aber auch wieder viele, spannende Aufgaben vor uns. Ich kann Ihnen versichern, dass Vorstand und Geschäftsführung weiter aktiv daran arbeiten werden, dass Sie als Annahmestelle nicht alleine vor scheinbar unlösbaren Problemen stehen - sondern wir als starke Gemeinschaft. Die derzeitige Auseinandersetzung ist das beste Beispiel.

 

Ich wünsche Ihnen für das neue Jahr inbesondere Gesundheit, Zufriedenheit und wirtschaftlichen Erfolg. 

 

Für den Gesamtvorstand

 

Tobias Buller

Geschäftsführer

 

zur Übersicht